Vollstationäre Pflege

Wohnen im Senioren- und Pflegeheim Haus Bethanien

Unser Ziel ist es, Ihre Eigenständigkeit und Selbstbestimmung im Alter so weit wie möglich zu erhalten und Ihnen gleichzeitig jede nötige Hilfe zu garantieren. Deshalb arbeiten wir in engem Kontakt mit Ihren Angehörigen, Vertrauenspersonen und Betreuern. Sie sollen als Bewohner/innen in unserem Senioren- und Pflegeheim einen Lebensraum finden, der Ihren Bedürfnissen in dieser besonderen Lebenssituation gerecht wird. Wir bemühen uns, Ihren Aufenthalt in Ihrem neuen Wohnraum so angenehm wie möglich zu gestalten.

Pflegerische Betreuung in der stationären Dauerpflege

Ihnen werden die in Ihrer Situation erforderlichen Hilfen zur Anleitung, zur Beaufsichtigung sowie zur Unterstützung in der teilweisen oder vollständigen Übernahme der Aktivitäten des täglichen Lebens angeboten. Die Pflege dient ebenfalls der Minderung sowie dem Erhalt der Pflegesituation. Ziel ist es, Ihre Selbständigkeit und Unabhängigkeit, soweit es Ihnen möglich ist, zu erhalten. Ihre persönlichen Bedürfnisse und Gewohnheiten werden respektiert.

Ihre Privat- und Intimsphäre wird von uns geschützt und geachtet. Unsere Mitarbeiter verpflichten sich, Ihre Lebensgewohnheiten zu berücksichtigen und das Prinzip Ihrer Zustimmung zu den Pflegeleistungen zu achten.

Zu den Leistungen der Pflege gehören Hilfen zur Körperpflege, Ernährung, Mobilität, Krankenpflege, Beratung sowie Hauswirtschaft. Die Leistungen der allgemeinen Pflege werden nach dem anerkannten Stand pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse erbracht. Wir orientieren uns an dem Pflegemodell der „Aktivitäten und Erfahrungen des täglichen Lebens“ (AEDL-Strukturierungsmodell nach Monika Krohwinkel) unter Anwendung eines strukturierten Qualitätsmanagements.

Verpflegung

Die Küche unseres Hauses ist auf schmackhafte, altersgerechte Kost spezialisiert. Wir bieten flexible Essenszeiten, damit Sie Ihren individuellen Lebensrhythmus so weit wie möglich beibehalten können. Es betreut Sie dabei unser qualifizierter Chefkoch, ein diätetisch geschulter, qualifizierter Koch und weitere versierte Mitarbeiter. Die Mitgestaltung des Speiseplanes durch Heimbeirat und Bewohnerschaft ist ebenfalls gewährleistet. Wünsche versuchen wir jederzeit zu erfüllen. Das Mittagsmenü ist an die Essgewohnheiten unserer Bewohner angepasst. Vier bis sechs Mahlzeiten bzw. Sonderkostformen werden pro Tag angeboten.

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Christiane Weinberger
    Einrichtungsleitung Vollstationäre Pflege und Kurzzeitpflege

    Haus Bethanien
    Uhlandweg 11
    36088 Hünfeld
    T 06652 990-00
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links